Zum Inhalt springen

Cebit Fotos II

Sehr enttäuschend war die „Foto-Halle“ ausser Sigma gab es faktisch so gut wie gar keinen großen Hersteller mit eigenem Stand. Keind Adobe lightroom zum ausprobieren. Die E-Sports-Halle hatte ich mir dann doch irgendwie gewaltiger vorgestellt:

Cebitzocken

Cebitzocken

Sehr gefreut hat mich jedoch das ausgestelle Kultobjekt vergangener Tage:

Kult auf der Cebit

Das Hauptaugenmerk auf der diesjährigen Cebit war für mich klar das Treffen mit dem zukünftigen Bräutigam. In einem Aufwasch dann gleich noch den Tellerdreher kennen zu lernen war natürlich perfektes Timming. Highlights hab ich auf der Messe allerdings wenige gesehen, Ausgelassen wurden aber auch etliche Hallen, unter anderem woe sonst zuvor eigentlich noch nie, Halle 1.

– Werbung –

6 Kommentare

  1. Jay Jay

    OMG ein Brotkasten. Das waren noch Zeiten *seufz*

  2. Crosa Crosa

    Ja, hätte ich meinen noch, ich glaube ich würde ihn auch in eine vitrine stellen.

  3. Jay Jay

    Ich hab noch zwei im Keller – allerdings die keilförmigen…

  4. Die „weißen“, das neuere Modell ?

  5. Jay Jay

    naja, eher so computergrau oder beige. Aber ja, das „neue“ Modell C64 II. Jeweils eine 1541 dazu, eine Datasette, ca. 300 Disketten, 3 bis 4 halbdefekte Joysticks und eine Action Replay MK V.
    Und ich habe einen KC83-3, letzte Serie (in grau) mit 64KB RAM Erweiterungsmodul.
    *seufz* Ach ja, so war das damals *in Erinnerung schwelg*

  6. Crosa Crosa

    o.O oh, das ja halbes computermuseum….. sehen will wenn ich zu euch komm 🙂

Kommentare sind geschlossen.