ZurΓΌck zum Content

Traumwettertag

Tja, als dieser Tag begann sah es so überhaupt nicht nach Traumtag aus. Schwerer Kopf, entzündeter Hals und um 9.30 musste ich bei einem Kunden sein. Ich musst mich regelrecht rauskämpfen. Als ich dann aber die Hälfte des Weges zurückgelegt hatte wurde ich für meine Mühen belohnt:

auhausen

Nach dem Termin in Auhausen gab es noch richtig traumhaftes schon fast frühsommerliches Wetter. Weitere Bilder folgen heute Abend πŸ˜‰ Ernährungstechnisch war der Tag allerdings eine Katastrophe:
Fürh um 8.30 schnell 2 Cheesburger. Nach dem Termin dann wieder MC, diesmal in Gunzenhausen. 6er Chicken und einen Hamburger:

MC Donald Gunzenhausen

Und auf dem Heimweg noch kurz zum Bäcker und Kuchen für die 15.00 Uhr Pause. Nur gut das ich erkältet bin und diese Woche das Training sausen lasse…^^

– Werbung –

30 Comments

  1. als ernährungstechnisch klingt das nach einem ganz normalen tag im leben des herrn axel. gute besserung, crosa.

  2. herr axel isst sowas immer??? pfui bäh! πŸ˜‰

  3. na was soll ich denn mache, wenn keiner für mich kocht und ich dafür zu faul bin? πŸ™

  4. kochen für einen selber macht ja auch keinen spaß. ein weiterer nachteil des alleine lebens.

  5. wobei ich das etwas anders sehe. grundsätzlich koche ich liebend gerne. und das auch gerne richtig aufwändig. und – da habt ihr recht – am liebsten für mehrere bzw. nicht alleine.

    ich koche seit dem 29.12.2005 (fast!) ausschließlich für mich (ja, meine letzte beziehung war eine fernbeziehung, die zwei mal die woche zählen also nicht) und ich finde das super.

    wenn ich keine lust habe, lasse ich es. wenn ich ust habe, dann kann ich kochen wozu auch immer ich lust habe! ob ich etwas völlig ausgefallenes koche oder mal wieder etwas neues ausprobiere (mal wieder einen geheimtipp einer marrokkanischen bekannten oder so) oder was auch immer, es gibt keinen, der daneben sitzt und sagt „das mag ich nicht“ oder „ich wollte aber fleisch“ „ich will…“ „ich hasse…“ oder what ever.

    man muss das beste daraus machen und das einfach genießen können. dann macht auch kochen für einen spaß!

    So, bei mir gibt es jetzt frischen sahnehering (selbst fabriziert) mit kartoffeln, da habe ich heute lust drauf πŸ™‚

  6. @crosa: lad dir doch einfach ein paar freunde ein, wenn es dich überkommt? oder ihr bekocht mich und ich komm zum essen nach nbg! πŸ˜‰

  7. crosa, wo bist du, wenn man dich braucht??? die hübsche dame aus cologne mag nach nürnberg kommen, um bekocht zu werden, was ich leider nicht allzu gut kann. los, schlag zu crosa! und wenn nicht, dann lade ich gerne zum essen in meinem lieblingscafe um die ecke ein πŸ˜‰

  8. Also das mit dem Kochen bekomm ich glaub ich hin πŸ™‚ Mein Repertoire ist zwar nicht unendlich, aber schmecken tuts glaub ich ganz gut. Wenn ich mich allerdings mal schnell nach links und rechts drehe, brauch ich mindestens eine Woche Vorlauf das hier wieder herzeigbar zu machen *lach*

  9. eve eve

    ihr seit unschlagbar … autsch meine lachmuskel *rofl*

  10. Crosa Crosa

    Die Chaotentruppe aus Nürnberg stellt sich stehts gern zur allgemeinen Erheiterung zur Verfügung πŸ˜‰

  11. aber sicher doch!

  12. passt auf, jungs. ich kann das mit dem kochen. wir kochen dann einfach alle lustig zusammen. ihr kocht, ich gebe die anweisungen πŸ˜‰

    @eve: ich sag ja: comeda live on blog πŸ˜‰

  13. Crosa Crosa

    Quasi die 3 von der Kochstelle ^^ Und wer nicht sauber aufisst, muss den Abwasch machen πŸ˜‰

  14. find ich gut. dann bin ich es hoffentlich nicht!

  15. Crosa Crosa

    Nein, die Dame spülen lassen wäre doch unhöflich πŸ˜‰

  16. jajajajaaaaa *tänzel* find ich gut! πŸ™‚

  17. dann bin ich eben auch mal kurzfristig eine dame πŸ˜‰

  18. Crosa Crosa

    hihi, da hätt ich gern fotos von ^^

  19. das schlimme ist: ich kenne jemanden, der in solch einer situation verdammt schnell verdammt gute fotos schiessen kann… *lacht*

  20. hehe, diese Gefahr ist latent vorhanden πŸ™‚

  21. soll ich das lila klaid, äh, karnevalskostüm mitbringen? mit perücke?? dann muss der crosa spülen! πŸ™‚

  22. Crosa Crosa

    Nach DEN Fotos, spüle ich gerne πŸ˜‰

  23. das dachte ich mir πŸ˜‰

    liebelein, was sagst du dazu???

  24. *angeschlufftkommundleisesing* mäc dooonalds is einfach gut (im suff nach der disco) *wiederwegschluff*

    (bild ist oberhammer, haben will haben will haben will)

  25. *wiederangeschlufftkommundleisesing* ich liebe es (wenn ich mal grad keine punkte zähle) *undwiederwegschluff*

    (… aber eigentlich koche ich viel lieber und schließe mich da mingem kölsche mädche aan)

  26. Crosa Crosa

    die hilli is wieder da πŸ™‚ mc ist bei mir eher notlösung. wenn schon sündigen, dann lieber kfc oder bk.

  27. ja, bin wieder unter den lebenden! hab euch vermisst -knuddel- och, sündigen könnt ich alles, von pizza und lasagne angefangen über döner bis zu mäc doo… kfc war ich noch nie drin. früher war bk mein favorit, jetzt wenn überhaupt mal, dann mc! was macht die blöde angina?

  28. Crosa Crosa

    Die Antibiotika bringen immer irgendwie alles durcheinander. Im Moment ist es offenbar so richtig am Ausbrechen. Am Mittwoch war ich ja noch in der Weltgeschichte unterwegs. Heute war daran nicht zu denken. Alleine die Fahrt zum Arzt war schon die Hölle. Ich hoffe mal das es ab morgen besser wird. Werd jetzt dann noch eine Volteren nehmen und auf ein bisschen Schlaf hofen πŸ˜‰

  29. Ohje, das klingt nicht gut!! Armer Onkel Crosa, hoffe dass du das Antibiotikum gut verträgst und der ganze Sch*** mal so richtig rauskommt. Du weißt ja, verschleppen ist das schlimmste, das kann sich ja überall niederlassen dann… also ganz wichtig: auskurieren! Gut, dass du nicht arbeiten gehst, manche sind ja echt so jeck und schleppen sich so noch zur Arbeit! Braver Onkel Crosa!!

    Ich wünsch dir alles alles erdenktlich Gute, werd schnell wieder gesund und wenn Nürnberg nicht so weit wär, würd ich dir jetzt ne Hühnersuppe vorbeibringen πŸ˜‰

    Und jetzt: ab in die Heia… kranke Onkel Crosa’s gehören nicht an den PC sondern ins Bett…. okay, mit dem PC im Bett geht auch, aber doch nicht sooooo lange!!! Kinder, Kinder, nänä πŸ˜‰

  30. *gähn, streck, augen aufmach* hühnersuppe von der hilli, das wirkt bestimmt viel besser als das antibiotikum. *lach* ich denk ab sonntag müsste es wieder gut sein. im moment fühl ich mich als hätte ich ein einer laufenden waschmaschine geschlafen ^^

Die Kommentarfunktion steht nicht zur VerfΓΌgung.