Zum Inhalt springen

Suchbild

Nein, kein 2. Rätsel der Woche. Trotzdem, auf dem Bild sind 15 Eur versteckt. Na, nen Tip wo das sein könnte ?

suchbild

Ok, ich löse auf, auf der Winschutzscheibe des ersten der beiden Smarts, dem Meinigen. *Gnarf* Ich liebe dieses tolerante Bayern, zu dem wir ja leider gehören. Ich rätsle allerdings immer noch warum der neben mir keinen hatte, obwohl er schon vor mir dastand.

– Werbung –

13 Kommentare

  1. wenn fußballhasser vor dem fcn-laden parken, kostet das nun mal 15 euro, crosa. bayern live!

  2. Crosa Crosa

    Ok, jetzt versteh ichs. Gut, mein Fußballhass ist mir aber die 15 EUR wert 😉

  3. Mit den Vorderrädern auf’m Bürgersteig geparkt?

  4. Nein, Vorderräder waren NICHT auf dem Bürgersteig.

  5. Ich rätsle allerdings immer noch warum der neben mir keinen hatte, obwohl er schon vor mir dastand.

    Weil beide Smarts zusammen ein vollwertiges Auto ergeben 😉

  6. ela ela

    Nun das ist jezz schon das zweite innerhalb weniger Wochen mir scheint das die Toleranz was das parken mit einem Smart angeht sich langsam dem Ende zu neigt….

  7. ne, wie ärgerlich… wobei die erklärung, dass zwei smarts als ein vollwertiges auto gilt, wirklich plausibel ist!!! 😛

  8. Crosa Crosa

    Hihi, das passt ja dann zu dem google-stöckchen:

    crosa ist….. ein vollwertiges Auto *lach*

  9. Ich verstehe ja auch nicht, warum das Querparken nicht erlaubt ist. Immerhin spart das wertvollen Parkraum. Verstehe einer die Welt.

  10. Ich werd mal versuchen die seltsamen Schriftzeichen zu identifizieren…

  11. Na. Wenn doch der andere Parker da zuerst stand ist es doch ganz logisch, oder? Du hast ein zweites Auto auf EINEN Parkplatz gestellt. Das kann aber nicht angehen. Wenn einer eine Linie malt die Dir zeigen soll wo Parkplätze sind, dann musst Du Dich da einfach dran halten. 🙂 Also nie nicht mehr zwei Autos (und seien sie noch so klein) auf einen Parkplatz. Sonst wird kleine blaue Frau wirklich böse…

  12. Crosa Crosa

    die dame in blau oder auch in grün hat immer recht. und in bayern leider noch mehr. diverse regelungen für smartparken sind von bundesland zu bundesland unterschiedlich. na ja, ich freu mich einfach über die letzten 2,5 jahre „freiparkens“ und rechne die beiden strafzettel auf die zeit um 😉

Kommentare sind geschlossen.