Zurück zum Content

15 EURO Stadtbummel

ich hatte ja über mein Pech bereits berichtet. Doch es gab auch erfreuliches. Ich habe eine Nahlinse für mein Tele bekommen, in Kürze folgen hier also neue „Pseudo-Macro-Bilder“. Anschließend noch die Canon umgehangen und ein bis zwei Nürnbergphotos gemacht. Ich muss sagen, die tief stehende Sonne ist wirklich eine Herausforderung für die Belichtungseinstellungen. Alles in allem guter „Übungsnachmittag“ Und die 15 EUR, was solls. Geld, pf… wird eh überbewertet:

Nürnberg Obernhaus

Nürnberg

Nürnberg

Nürnberg

Und noch 2 Schwarzweiß-Bildbearbeitungsversuche:

Nürnberg

Nürnberg

– Werbung –

4 Comments

  1. na na, was machst du denn an der mauer…? sehr sehr schöne bilder mal wieder. wir haben es schon wirklich schön hier in dieser stadt.

  2. Hihi, nein, so nötig hab ich es noch nicht. *lach* bin nur vom Plärer mit der Cam in der Hand losgelaufen. Am Opernhaus hab ich dann endlich ein „Motiv“ gefunden. Zurück übers Germanische. NICHT an der Mauer entlang. Die hätten mich aber bestimmt gefressen, mit der Cam umgehängt 🙂

  3. sehr schön… 🙂

  4. Crosa Crosa

    Danke 🙂

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.