Zurück zum Content

Smarter Ausblick

Unglaublich, in Hermsdorf an der Tanke, mitten in der Prärie, und dann steht der da vor mir, auf nem Laster, der neue Smart. Premiere hat er erst im Aprill, dachte ich zumindest. Im Smartcenter gabs nur ein paar Zeitungsausschnitte. Photorucksack auf, hingestürmt:

der neue for2

der neue for2

der neue for2

– Werbung –

13 Comments

  1. Ja, nur blöd das der Smart die Sicht verdeckt ? Hehe, ich hätte den kleinen gerne, scheinen alles sehr sinvolle Verbesserungen zu sein. Die besseren Autobahneigenschaften schon mal alleine… na ja, in ein paar Jahren vielleicht, mal sehen was es dann so am Markt gibt.

  2. anders?
    naja.. sieht für mich fast gleich aus wie die andere smart-augenkrebs-schrottkisten. ;-P

  3. Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden und die Smart Fahrer es gewohnt gebasht zu werden 🙂

  4. und zum glück stehen sie da ja wohl locker drüber 😉

  5. naja crosa, ob der neue wirklich besser ist? ich meine, sie fahren ihn vor der Premiere schon auf dem Anhänger herum, ist doch kein gutes Ohmen wenn er schon eine Panne hat 😀

  6. Na klaro. Wobei ich gelegenlicht nicht anders kann, als so manchem Sternfahrer mit Hut zu zeigen das 61 Turbo-PS bei 700 KG Gewicht auch flott von der Ampel weg kommen. Und nicht unbedingt wer weniger PS hat verliert, sonder wer zuerst vom Gas geht … Aber wirklich nur ganz, ganz gelegentlich

  7. Is ja eigentlich auch wurst, ob der besser ist. Kommt gerade eh nich in Frage. Der Alte (also meiner) ist abbezahlt und wird weiter gefahren 🙂
    Was macht das bloggen, noni ? Immer noch auszeit ?

  8. Kanone macht Dauer-Auszeit *ggg*

  9. crosas kanone? klar, macht die auszeit! er ist ja single! *muhahaharr*

  10. Crosa Crosa

    *vor lachen vom stuhl gefallener crosa versucht mühevoll unterm schreibtisch wieder hochzukrabbeln*

  11. *dem crosa mal hochhelf*

    @veri 😛 und veri, besuch uns ma wieder. gestern war sammylein da

  12. […] Irgendwie Schade, wurden doch die technisch bedingten Nachteile des Kleinstwagenkonzepts sinnvoll behoben. Erhöhte Endgeschwindigkeit, längerer Achsabstand, überarbeitetes Fahrwerk, mehr Hubraum und 20 cm mehr Größe klangen doch sehr vielversprechend. Die Karosserieform konnte ich ja bereits im Februar begutachten. […]

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.