mobil gebloggt

auto-mittag

irgendwie komme ich gerne hier her, ich kann nicht genau sagen, warum, liegt es an der dame an der info mit dem herrlich gebräunten ausschnitt, der so unglaublich lust auf mehr macht, oder die süsse mechanikerin mit dem pferdeschwanz ? oder doch das gefühl wie ein gern gesehener kunde behandelt zu werden ? sich zu fühlen als hätte man bei bmw gerade den 750 il zum kundendienst abgegeben ? vielleicht ein bisschen von allem. warum ich überhaupt hier bin ? seit gestern abend leuchtet das abs warnlicht auf. gleich am telefon vermutete die nette mechanikerin, den bremsschalter als auslöser, sie hatte recht behalten. das genze läuft trotz bj 2003 noch zur hälfte auf kulanz. wo ich gerade bin ? bei porsche, bei mercedes ? nein bei smart.

ich hatte bislang einen bmw 2 golfs und einen seat. der seat war sogar neu gekauft, ( noch ein zweiter in meinem umfeld). doch so gut aufgehoben gefühlt wie bei smart hab ich mich bei keinem anderen hersteller.

so, neuer bremsschalter müsste gleich fertig sein, meine verlängert mittagspause auch. ok, hatt dann doch 1 stunde statt einer halben gedauert. hui, die kleine ist wirklich süss.

selbstverständlich wurde der wagen natürlich in der smartfor2 waschanlage kostenlos gewaschen.

40 Comments

  • AndiBerlin

    Ich wäre Dir sehr verbunden wenn Du in Zukunft Berichte (und Bilder) über und von dem Smart nicht mehr hier veröffentlichen würdest. Mittlerweile dürfte ja bekannt sein das ich recht spitz auf diesen Wagen bin. Und wenn ich mehr lese (und sehe) lasse ich mich evtl. noch zu einer sehr großen Dummheit verleiten.

  • AndiBerlin

    Kai, Du meinst ein Auto was viel Benzin frisst, viel Steuer und Versicherung kostet, und womit man ewig auf Parkplatzsuche ist, und wo man quasi so gut wie immer eine unbesetzte Rückbank spazierenfährt?

  • Crosa

    Wer smart fährt kann mit Kritik umgehen. *grins* Sorry, Andi, wollte dich nicht quälen, aber auf dem Smart wird ja immer sehr gerne rumgehackt. Du muss man schon ab und an was positives darüber berichten. Der kleine ist nach wie vor das einzigste Auto das ich kenn bei dem das Konzept City-Auto wirklich konsequent umgesetzt ist. Als ich meinen LEON verkauft hatte um mir den kleinen zu kaufen, hatte meine Freundin ebenfalls einen LEON (wir hatten und beide das Auto neu gekauft weil wir absolut davon überzeugt waren Preis/Leistung usw.) Ich dachte mir damals, gut ist ja noch der LEON da wenn wir den mal brauchen. Gebraucht haben wir ihn einmal im Baumarkt beim Parket kaufen und das ein oder andere Mal bei größeren (weiter entfernten) Ausflügen. Sonst sind wir IMMER mit dem kleinen gefahren. Klar hat er Nachteile (Autobahn) aber dei Vorteile überwiegen für mich eindeutig. Wenn ich heute geschäftlich unterwegs bin, freu ich mich auf der Autobahn mit 2.2 Liter Turbodiesel. Aber sobald ich in einen Ort komme dreh ich durch. Kupplungspedal ? Hallo, wasn das fürn Scheiß ? Schalten, Ja, ich leibe Schalten, aber kuppeln ? Und Parken mit einem halben Fußballfeld hinter dem Fahrersitz ? Horror.

    Ne, ne, der kleine passt schon. Und das ihn nur wenige Mögen macht ihn mir nur sympatischer. Allerweltsauto fahren, nö, hab ich auch keien Lust. Seit 2,5 Jahren jetzt und noch keinen Tag bereut. Klar, wer täglich auf der Autobahn seine KM runterrotzen muss, der ist sicher nicht gut beraten. Aber sehen wir mal wie es mit dem Nachfolger wird. Etwas länger, größerer Achsabstand, etwas flotter auf der Autobahn, mal sehen ๐Ÿ˜‰

  • AndiBerlin

    Crosa, ich weiß nicht ob es richtig ist den Wagen länger zu machen. Dabei geht doch meiner Meinung nach das Konzept eines Citycars verloren. Auf jeden Fall wäre der Smart für mich DAS Auto in einer Stadt wie Berlin. Wenn er nur nicht so teuer wäre… neu wie gebraucht. ๐Ÿ™

  • Crosa

    Der Wagen ist ja immer noch kurz genug. Die Fahrleistungen auf der Autobahn bei Seitenwind und der Serienbereifung ist wirklich ganz schlecht. Insofern macht das schon Sinn. ich werd den neuen auf alle Fälle mal Probefahren und k.a. vielleicht auch in 2 Jahren kaufen. Vorher gehts bei mir aber auch nicht, und ausserdem ist meiner ja noch absolut ok. Gut, die hohen Anschaffungskosten machen sich aber auch im wiederverkauf positiv bemerkbar. Wenn du lange genug suchst, findest auch mal ein schnäppchen. Ich hab meinen mit 24k Kilometer für 8600,- bekommen. Passion, also das Topmodell. BJ 04/2003.

  • crosa

    Hm. Ok, ich geh also zu der Dame. “Guten Tag, ich bräucht mal ein Photo”. Dann knall ich mein Rucksack auf den Tresen, und schraub geeignetes Objektiv drauf. “Entschuldigung, könnten sich sich bitte noch ein bisschen Vorbeugen, die rechte Brust sieht man gerade nicht richtig gut.” “ja, so ist es gut” “ja, so bleiben” “so, jetzt noch eine totale” “sie machen das gut” “jetzt bitte noch das hallo herr axel schild hoch halten” “perfekt” “vielen Dank” ^^

  • Kai

    Da hilft doch ein galantes “Du wolle Star, ich mache Film” und schont ist das Mädel bestimmt Feuer und Flamme…achja, Makroaufsatz nicht vergessen

  • Suzan

    Hat der Smart eigentlich immer noch nur nen ungeregelten Kat und man muss in die Werkstatt fahren um die Lampen der Scheinwerfer auszuwechseln?

  • crosa

    Das mit dem “Du wolle Star, ich mache Foto” werd ich mal testen. Wenn die Brille auf halb 8 hängt und das Auge Blau ist, hat es nicht geklappt.

    Ich denke seite dem neuen Modell 2002 (bessere Federung, mehr Hubraum, andere Frontpartie, kürzere Schaltzeiten hat er geregelten Kat) Scheinwerferlampe wechseln ist bei vielen Autos heute ein Problem. Meine war erst einmal kaputt, hat der freundliche Smartmensch aber gekonnt gemacht, ist ziemlich fummelig, da hast du recht, und wenn er die Birne fallen lässt, ist es sein Problem. Gibt aber schlimmeres.

  • little-wombat

    @Kai&Crosa: und den Film nennt ihr dann: Naiv-geile Titten auf deutschen Tresen!
    BTW: ist euch schon mal aufgefallen, dass die deutschen Pornos immer so bescheuerte Titel haben? Ich schmeiss mich da echt immer weg! hihihi

  • silly

    @pelztierchen: welche denn zum beispiel?
    zum wagen: ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie der gute onkel crosa als klappmesser in dem klitzekleinen smart steckt, aber nun gut! Ist ja seine Entscheidung ๐Ÿ˜‰

  • crosa

    @silly
    Eines der größten Vorurteile über den Smart ist, er hätte innen zu wenig Platz. Kopffreiheit ist deutlich mehr als bei fast jedem anderen Auto. Die Sitzposition ist deutlich höher als bei normalen PKWs. Das Einsteigen und in den Autositz setzen ist somit deutlich angenehmer. Ich finds wesentlich lustiger als 102 KG Kerl aus einem winzigen Auto auszusteigen, als aus einem Monster Q7 als Hänfling rauszukommen (natürlich mit Bierwampe)

    @lw
    Hihi, das hast du recht, die Titel sind wirklich zum brüllen

    @all
    Grüße aus Hermsdorf. Von mir leider bis heute Nachmittag funkstille ๐Ÿ™

  • Jamaicaneisbaer

    Also ich hab mich auch nicht beengt gefühlt… mit 2,06m und mehr Kilos ^^ als ich mal mit Onkel Crosa durch die Gegend gecruist bin, und er hat sogar noch beschleunigt! Den neuen gibs ja mit 84PS, da geht dann schon was bei 750kg… (ist immerhin die hälfte von einem neuen Golf)

  • Jay

    Ich hoffe, die süße Mechaniker interessiert sich nicht für Canon, Objektive oder Blogs, sonst könnte der arme Crosa gar nicht mehr schlafen… ๐Ÿ˜‰

  • Tino

    Grins, Du brauchst doch wiedermal ein Mädel, da gibts nur eins: ansprechen und mal fragen, ob Du sie auch mal tieferlegen darfst *ggg* Ich habe so die Ahnung, dass sie davon ne ganze Menge weiß ๐Ÿ˜‰

  • Crosa

    Die Dame war dann doch etwas jung für den Herrn Crosa. Statistisch gesehen klappte es mit älteren Damen eindeutig besser. Ausgehend von einem dauerhaften Beziehungswunsch über das Tieferlegen hinaus gesehen. Bezüglich des reinen Tieferlegens sicher egal, bzw. Vor und Nachteile dürften sich da aufwiegen ๐Ÿ™‚

  • Christina

    wir reden von presslufthämmern und nicht vom f*cken!!! und eben auch von blümchen und bienchen, aber auch an der stelle weder vom f*cken noch von anderen versauten sachen…

    guckst du wie schüchtern ich bin!? da schleichen sich bei wörtern wie f*cken immer sternchen ein… komisch ๐Ÿ˜‰

  • silly

    @crosa: na hörmal! Ich denke noch nicht mal an Blümchen und Bienen, sondern bin ganz brav bei der Autogeschichte. Also, ja lustig stelle ich mir das schon vor, wenn Du aus dem Wagen steigst.
    @jamaicaneisbaer: hihi…ihr zwei in dem kleinen wagen! schönes bild ๐Ÿ™‚
    @pelztierchen: ach komm, little- geileswombat; es hat ja eh keinen Zweck so zu tun als würde ich nicht mitmachen bei dem schweinkram lol

  • little-wombat

    @silly: touchรฉ ๐Ÿ˜‰
    @crosa: du brauchst definitiv ne frau…. zum einmal oder mehrmaligem gebrauch…. völlig juck! hauptsache der presslufthammer kommt zum einsatz!!! oder du gehst 2x extra in deine stahlfabrik zum pumpen… vielleicht findest de da ne tusse, die nen ölwechsel bei dir macht. auto hin oder her! so, mund zu!

  • Jeremy

    Was Crosa mal wieder über sich ergehen lassen muss…

    Noch ein Wörtchen zu “Du wolle Star, ich mache Film.”. Bei der Phrase musste ich unweigerlich an “… müsse machen Liebe mit die Kamera!” denken. ๐Ÿ˜‰

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermรถglichen. Wenn du diese Website ohne ร„nderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklรคrst du sich damit einverstanden.

SchlieรŸen