Zum Inhalt springen

Da ist Crosa drin

Schon wieder ein Stock geflogen gekommen.Diesmal geht es um die eigenen Fehler. Ela wüsste gerne etwas über meine Fehler. Da drück ich mich natürlich nicht:

* ich gebe gerne Geld aus das ich nicht habe (seit 4 Wochen gilt jedoch das neue Motto 2007 sparen,sparen,sparen)
* ich bin erst ab 9 Uhr genießbar
* ich bügle so gut wie nie, wasche oft erst wenn ich nix mehr zum Anziehen habe
* ich finde Fußball doof
* ich finde 130 KG Bodybuilder nicht abstossend. ^^
* ich kann manchmal meine Klappe nicht halten
* ich bin zu emotional
* ich gehe zu spät ins Bett und schlafe daher viel zu wenig (siehe 2. Punkt)
* ich fokussiere mich zu oft zu stark auf gewisse Dinge
* meine Rechtschreibung ist grottenschlecht

So, jetzt möcht ich das aber auch gern von Christina, herrn axel und den Tellerdrehern wissen 😉

– Werbung –

23 Kommentare

  1. oh, schon wieder ein stöckchen, diesmal aus der nachbarschaft. vielen dank, crosa. gib mir bis heute abend zeit, wird natürlich erledigt.

  2. grrr…. stöckchen…. mal sehen, wahrscheinlich wird tellerdreher das auf mich wälzen… und ich kann meine klappe auch nicht da halten, wo ich sie eigentlich halten müßte! sach ma, hast du nicht irgendwann geburtstag?

  3. Crosa Crosa

    Klar, nur keine Hektivk.

    Ne, ich hatte erst (1.12.) Das nächste Mal kann ruhig noch bisschen Warten, Noch ist die 30 und die 40 gleich weit weg ^^.

  4. Stöckchenalarm…

    von Crosa! Jetzt muss ich auch noch eigene Fehler zugeben… Menschenskinder… Also los:

    Ich kann fürchterlich chaotisch sein…
    Ich bin zu schnell emotional beteiligt.
    Ich hasse bügeln.
    Fußball mag ich gar nicht (Aber: Als…

  5. Ach Onkel Crosa, diese Punkte machen dich aber nicht unsymphatischer! Musst ja jetzt auch mal gesagt werden…

  6. Äh falsche Formulierung hahaha: nicht unsymphatischER sondern unsymphatisch… hahaha

  7. Tja, das mit dem wenig schlafen, weil lange Aufbleiben – Willkommen im Club, Crosa 🙂

  8. Crosa Crosa

    @hilli
    hihi, hab ich glatt überlesen, dein er ^^

    @joern
    ja, mein rythmus ist leider genau entgegen meiner Arbeitszeit. Und wenn dann Freitag um 12.45 die 40 Stunden voll sind, bin ich totmüde und gammel den ganzen Freitag nachmittag rum.

  9. hab grad nochmal gelesen: „ich find 130 kg bodybuilder nicht abstoßend“ crosa? hab ich dich da jetzt richtig verstanden oder haste es einfach nur blöd formuliert? 😉

  10. nee, der findet das schon gut, denk ich…

  11. Ich sehe mir das gerne an, so wie sich eine Fußballfan gern ein Spiel ansieht. Ich möchte/könnte nicht so aussehen, finde es aber nicht abstossend was so ziemlich keiner verstehen kann. (Thomas, hilf mir *lach*)

  12. ela ela

    Crosa ich habe früher auch gern Bodybuliding Shows gesehen und kann dich ein bisserl verstehen auch wenn ich heute lieber Fußball gucke, was das morgendliche ungenießbar sein angeht das scheint vielen so zu gehen 🙂
    Klappe nicht halten können kann auch von Vorteil sein, finde ich, hätte ich auch aufführen sollen

  13. Ui, du hast BB geguckt ? Mr. O ? Wann denn ? Zu Lee Haney Zeiten ? Oder schon Dorian Yates ? Oder gar schon Coleman ?

  14. Achso, dann ist ja gut! Ich dachte da jetzt gerade ganz andersrum, was mich ziemlich erstaunt hätte… *rotwerd*

  15. löööööl. Ne, der Onkel Crosa steht doch auf Nubsies, nicht auf Schwengel 😉

  16. *brüll* sicher sicher, deswegen hat mich die formulierung ja so gewundert *lach* okay, dann läuft ja hier alles richtig, du auf schw.. äh nein auf nubsies (silly? da haste wat in die welt gesetzt 😉 aber ich auf schwengel höhö

  17. „ich fokussiere mich zu oft zu stark auf gewisse Dinge“

    Zu fokussieren ist bei deinem Hobby doch eher ratsam. 😉

  18. Hihi, ja, fürwahr, da hast du recht.

  19. Crosa Crosa

    Oh ja, an Bob Paris, da kann ich mich noch erinnern. Der Stand aber glaub ich nicht auf Nubsis. ^^ Damals fand ich den Francis Benfatto superklasse. Der war nur etwas klein. Inzwischen ist es mir aber etws zu arg geworden. Ronni oder Jay, das ist sogar mit zuviel. Könnte ich wie ich wollte, mein Vorbild wäre Steve Reeves, aus den goldenen 60. Absolut einmalig find ich aber nach wie vor den „jungen“ Arnold.

  20. ela ela

    Beide nicht übel aber Hallo, Arnie war nie mein Ding keine Ahnung auch wenn der Body prima war wenn der gegrinst hat ging das Gesamtbild flöten

    BP kann stehen auf wen der will ich stand damals schon auf Männer mit Bart 🙂

  21. Sodele, mein Part ist erledigt 😉 kommst du gucken!

  22. Crosa Crosa

    Danke, hab euch schon kommentiert 🙂

Kommentare sind geschlossen.