Zurück zum Content

V

Es kann nicht anders sein, im Radio und im TV muss heute V wie Vendetta als Hörspiel laufen. Anders ist das mit gesundem Menschenverstand doch nicht mehr zu erklären. Noch mal ganz langsam. Die Polizei/LKA usw besitzt einen Trojaner, der es ermöglichkt heimlich die Daten der Festplatten von „Verdächtigen“ ohne deren Wissen auszuspionieren. Ne, das glaub ich jetzt nicht. Aber es muss wohl so sein.

Und jetzt möchten sie das Ding ganz offiziell einsetzen. Gegen „Verdächtige“. Und doch bekomme ich diese Tage wieder etwas Vertrauen in unsere Justiz, denn der Bundesgerichtshof in Karlsruhe entscheidet das die Durchsuchung der im Computer eines Beschuldigten gespeicherten Daten nicht durch die Strafprozessordnung gedeckt ist. Es fehle an der für einen solchen Eingriff erforderlichen Ermächtigungsgrundlage. *Durchschnauf* Jetzt geht es mir besser.

Doch was muss ich hören/lesen ? Herr Schäuble möchte „Änderungen“ an den Gesetzen vornehmen. Mir wird wieder schlecht. Gut, vielleicht bin ich paranoid, ängstlich, weltfremd, doch….

– wer sagt mir dass dieser Trojaner nur Verdächtige ausspioniert ?
– wer sagt mir was unter „Verdächtigen“ zu verstehen ist ?
– wer sagt mir was mit den ausspionierten Dateien passiert ?
– wer sagt mir dass dieser Trojaner nicht von noch findigeren Leuten verschlimmbessert wird und genau für das Gegenteil verwendet wird ?
– wer versichert mir dass dieses Virus nicht auch präventiv auf nicht verdächtige eingesetzt wird ?
– wer überwacht die Überwacher ?
– wer stoppt diesen Irrsinn ?

9/11 war ein schlimmes Ereignis, Terrorismus ist eine sehr gefährliche Sache. Ich bin der letzte der etwas zu verstecken hat, oder Kontrolle durch Odnungsorgane ablehnt, doch dieser Schritt geht eindeutig zu weit.

Ich kann nur hoffen, dass die Entscheidung von Karlsruhe nicht durch eine Gesetzesänderung übergangen wird. Zufallsfaktor ist ähnlich geschockt.

– Werbung –

2 Comments

  1. Geh einfach mal vom Schlimmsten aus. Dürfte in etwa hinkommen…
    Über kurz oder lang werden die uns eh dermaßen ausspionieren und wir werden’s hinnehmen. Guck mal auf die Insel. Da haben sie trotz Totalüberwachung gerade mal wieder nen Anstieg der Kriminalität. Perfekt, um noch mehr Überwachung zu rechtfertigen. Daten-Nazis wie Schäuble kriegen bei sowas bestimmt das große Jucken in der Hose!

    Es ist zum Kotzen.

  2. Ja, ich fürchte auch dass es so kommen wird. Bin ja mal gespannt wann sich wieder eine radikale Gegenbewegung bildet…

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.