Zurück zum Content

See im Dach ?

Das folgende Foto ist nicht wie der geneigte Leser vermutet an einem See fotografiert, nein, nein, die Spiegelung kommt alleine vom Glasdach meines kleinen Autos:

Autodach

Geschossen am Parkplatz auf dem Weg ins Fitnessstudio (Wirklich mit 3x „S“ ?) und natürlich viel zu spät dran. Daher nix Stativ sondern einfach aufs Dach aufgelegt. Nichtmal Selbstauslöser. Hätte im Traum nicht diesen Effekt vermutet.

– Werbung –

3 Comments

  1. ha! gibs zu, crosa, du wolltest hier doch nur loswerden, dass du in die muckibude gehst, um dein gewissen zu beruhigen^^ ein wirklich superschönes bild. wenn du es schaffst, mittels deiner (zugegebener maßen wirklich beneidenswerten) fotokunst aus einem wirklichen see einen smart zu machen, bist du der held^^

  2. Crosa Crosa

    Danke für die Blumen.

    Hihi, ne, Mukibude geh ich seit 1993. Mit immer noch der gleichen Begeisterung 3x die Woche.

    Klasse wäre doch ein verwandelbarer Smart. Schönes Plätzchen aussuchen, am Smart-Schlüssel auf die Fernbedienung drücken und *click* einen wunderschönen See. DAS wäre doch mal was.

  3. Wow, echt gelungenes Bild! Witzig, hast uns ja quasi reingelegt… du Fuchs! Smarter See, hähä!

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.