Zurück zum Content

Palastrevolte im Baziland

Der Herr Ede ist König im Baziland. Der Herr Ede kann eigentlich keinen vernünftigen Satz sprechen aber das ist egal. Der Herr Ede ist auch kein richtiger Bazi, er wäre nur gern einer. Im Baziland ist das aber egal. Im Baziland reicht die richtige Farbe der Jacke aus. Der Herr Ede möchte auch 2008 weiter König bleiben. Das finden aber nicht alle gut. Das gibt es jemanden der sagt, nein, der Herr Ede war lange genug König, Zeit für jemanden anders.

Ein unvorstellbarer Vorgang im Baziland. Noch dazu handelt es sich dabei um eine Frau. Und sie sieht auch noch gut aus. Unfassbar. Natürlich wird sofort versucht diese Frau mundtot zu machen und man versucht in ihrem Privatleben Schwachstellen zu finden.

Doch die Frau hält sich nicht an die Bazilandregeln und geht an die Öffentlichkeit. Im Märchen würde die Frau bestimmt Königin werden. Im Baziland sicher nicht.

– Werbung –