Zum Inhalt springen

Unterwegs

Ich gebe es ehrlich zu, ich geh wirklich sehr selten auf die Piste. So richtig meine ich. Meist reicht mir Essen gehen + Kino als abendfüllende Veranstaltung aus. Doch gestern war ich mit 2 sehr guten Freunden mal wieder etwas länger unterwegs. Startpunkt war Erlenstegen, wo bei einem kurzen Balkonbesuch auch dieses Photo entstanden ist:

NN-Tower

Weiter ging es dann Richtung Innenstadt und wir waren komplett. Leider machte uns der Weihnachtliche Besucheransturm einen Strich durch die Enchilada und Alternativprogramm Sausalitos Rechnung. Man ist ja flexibel und so ging es dann eben erstmal zum Italiener. Gegen 23.00 dann frisch gestärkt Richtung California. Leider war dort dann um 2.00 Schluß, da Sperrstunde. Wie jedes mal dann die obligatorische Frage: Wohin jetzt ?

Mach1 ging mal gar nicht. Also auf ins Nachtcafe. Oh, Weihnachtsfeier, geschlossene Gesellschaft, RED-DEVILS, betreten auf eigene Gefahr. Ganz toll. Nach längerem Beratschlagen ging es dann zu dritt zurück nach Erlenstegen und in der Wohnung abhängen. Wie das nun mal so ist, mit guten Freunden, es wurde dann doch etwas später. 6.30 Uhr lag ich dann im Bett. 10.30 wieder raus. Fit ist was anderes 😉

Lichtspiel

– Werbung –

7 Kommentare

  1. egal, da mußte jetzt durch und es tut doch mal gut, so richtig zu feiern!

  2. ich empfehle fürs nächste mal zu später stunde das downtown unterhalb der burg. und wenn um diese zeit noch der magen knurrt natürlich die wacht am rhein.

  3. Crosa Crosa

    Downtown werd ich das nächste Mal austesten, danke für den Tip. *Streichhölzer zwischen den Augenliedern zurechtrück*

  4. Es scheint wohl in jeder größeren Stadt ein Enchilada, Sausalitos und/oder Nachtcafe zu geben. 4 Stunden Schlaf ist schon bitter, nach so einer Nacht. Aber das muss auch hin und wieder mal sein.

  5. Na ja, nachdem ich ja nix trinke, ging das schon 😉

  6. Du trinkst nix? Rein gar nix? Haste auch eigentlich Recht, man kann ja auch ohne Alkohol lustig sein, ne? Aber mit noch viel mehr hihii Spaaaaaaaß

  7. Crosa Crosa

    Yepp. Ist ne längere Geschichte und war beileibe nicht immer so. Hat sich aber so ergeben und passt mit dem Sport auch ganz gut zusammen 😉

Kommentare sind geschlossen.