Zurück zum Content

Vergessenes Stöckchen

Peinlich, da hat mir Silly doch so ein Hausapothekenstöckchen zugeworfen, und ich ab es seelenruhig an mir vorbeirauschen lassen, ohne es überhaupt zu bemerken. Doch drücken gilt nicht, deshalb:

1. Wie sieht’s in deiner Hausapotheke aus?
Hausapotheke
Total mau. Seit ich hier Ende Januar eingezogen bin, hatte ich eigentlich keine Erkältung. DieThyronajod nehm ich täglich wegen meiner Schilddrüsenunterfunktion. Multivitamin, Zink und Calzium vorbeugend gegen Erkältungen und zwecks erhöhtem Bedarf durch 3x die Woche Training. Das Eiweiß und die Aminos nehme ich eigentlich seit längerem nicht mehr, steht nur noch da drin. Die Voltaren sind von der Entzündung in der Nase von vor ein paar Wochen.

2. Was ist dein ultimativer Erkältungskiller?

Vorbeugen: Viel Sport, Vitamine und Zink. Wenn es dann doch soweit ist, viel schlafen, viel Obst. Evtl. Wick Medi Night, das benebelt so stark, da schläft man wirklich gut durch.

6 Comments

  1. und johanneskraut für die Herbstdepression ? 😉

  2. Crosa Crosa

    Löööööl, könnt ich mal versuchen. K.A. wofür ich das seinerzeit gekauft habe. Ist bisjetzt unbenutzt. Könnte das aber mal test 🙂

  3. reicht doch! Und vielen Dank fürs nachträgliche
    Beantworten 🙂

  4. Crosa Crosa

    Gerne 😉

  5. Jay Jay

    Du solltest doch nicht Deinen Kühlschrank fotografieren 😉

  6. Hihi. Mein Kühlschrank lässt sich nur mit Extremweitwinkel aufs Foto quetschen. *lach*. Nein, spaß bei Seite, da ist nicht wirklich viel zu essen drinn.

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.