Zurück zum Content

Augenmaß ist alles

Ich habe ja generell einen Heidenrespekt vor LKW Fahrern. Wenn ich ab und an mal mit einem Daily unterwegs bin bin ich immer heilfroh wenn ich mit beiden Aussenspiegeln in der Firma ankomme. Heute Mittag wurde ich dann live Augenzeuge wie genau so ein LKW-Fahrer die Ausmaße seines Fahrzeugs kennt:
Augenmass
Ich dachte ja zuerst der LkW würde festsitzen, doch es war nur ein kurzer Kontrollblick des Fahrers der mit einem zufriedenem Gesichtsausdruck das Hindernis zu meisten

– Werbung –

6 Comments

  1. Jo, die meisten sind echt Profis. Auch wenn dieser da eindeutig nicht unter der Brücke hätte durchfahren dürfen…

  2. cooool. Der hat die Brücke ja sehr früh bemerkt *g*

  3. Crosa Crosa

    Erinnert mich gleich an meinen Umzug. Die Decke der Einfahrt verjüngt sich nach hinten, also am Anfang höher als am Ende. Ich fahr mit dem Kleinlastr rein, Kumpels im rückspigel deuten mir an das genug Platz, ich fahr rein *KLIRR*
    Zum Glück hing von der Decke ein Lampe, somit gab es nur ein paar Scherben. Na ja, Herz ist mir trotzdem in die Hose gerutscht.

  4. naja, wer schaut auch schon nach oben? hauptsache links und rechts passt alles und die spiegel bleien dran *g*

  5. Dee Dee

    Ich will jetzt kein Spielverdeber sein und LKW-Fahrer schlecht machen, aber ich denke, allein die Tatsache, dass er schauen musste, lässt darauf schließen, dass die Durchfahrhöhe der Brücke eigentlich nicht für ihn freigegeben war. Wenn er dann doch festgeklemmt hätte, wär das Geschrei wieder groß gewesen.

  6. Crosa Crosa

    Hm, vielleicht hast du ja recht, vielleicht hat er mal gar nix gedacht, ist einfach durch, und hat dann in der Mitte Muffensausen bekommen und ist lieber mal stehen geblieben.

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.