Zurück zum Content

Lokale Verbalakrobaten

Lautsprecher
Geht es nur mir so das ich das äusserst belustigend finde ? Diese vermeintliche Live-Schaltung von lokalen Radiosender während der Berichterstattung zu einem Mitarbeiter der örtlichen Polizeistelle:

„….der Tatverdacht Konkretisierte sich dahingehend so das die Verhaftung des Tatverdächtigen eingeleitet werden konnte…“

Die Kombination von verbeamtetem Deutsch und ungeübtem Vortragen in unüberhörbarem Dialekt birgt in sich eine nur schwer in Worten zu fassende Komik, die sich leider dem geneigtem Hörer erst live im Radio in seiner vollen Pracht erschließt.

– Werbung –

5 Comments

  1. Wie muß man sich denn eigentlich die Einleitung einer Verhaftung vorstellen?

    2 Beamte stellen sich, mit Schlagstöcken, Handschellen und Splitterschutzwesten ausgestattet, an die imaginäre Startlinie in der Polizeinebenstelle, um nach dem Startschuß in Richtung ihres Dienstfahrzeugs zu sprinten…

    Oder noch schlimmer? Statt der Schlagstöcke Pumpguns mit Gummigeschossen, statt der Handschellen handelsübliche Taser und schatt des Splitterschutzes die Polizei-Vollrüstung mit Personen-Schutzschild?

  2. hihi, oder die kommen mit rosa-plüsch-handschellen und machen die einleitung der verhaftung ganz zärlich und lieb LOL

  3. Einleiten? Ich leite gleich etwas ein und zwar eine Untersuchung! Trinken im Dienst ist doch eigentlich nicht gestattet, oder? 😉

    Gruß. Frank.

  4. Oh ich komme gerade Richtig. Einleitungen… *fg

  5. Crosa Crosa

    Ich seh das ganze eher als ein leiden. Nämlich ein Leiden für meine Ohren 😉

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.