Zurück zum Content

552 DSL Router

Lustige Geschichte. Eine Privatperson bestellt beim rosa Riesen einen DSL- Anschluß.  Es kommt ein Paket mit Splitter, Modem und Router. Kurze Zeit später wird ein zweites Paket mit 5 Routern geliefert.Na ja, kann ja mal passieren. Die 5 Router werden zurückgeschickt. Doch jetzt wird es spannend. Es kommen noch mal 5 Pakte mit insgesamt 50 DSL-Routern. Diese werden ebenfalls sofort zurückgeschickt.

An dieser Stelle wäre es ja schon eine amüsante Geschichte. Doch die Story ist noch lange nicht zu ende 😉
Jetzt geht es nämlich erst so richtig los:

Die arme Person erhält nämlich eine LKW Lieferung mit 5 Paletten (!!!) DSL Routern vor Ihr Haus gestellt.
Insgesamt wurden jetzt 552 Router geliefert. Tja, kleine Fehler – große Wirkung. Angeblich wurde die Artikelnummer des Routers bei der Bestellung durch einen Mitarbeiter ins Bestellmengenfeld eingegeben.

(Quelle: KölnerStadtanzeiger / Golem.de )

– Werbung –

5 Comments

  1. Hm, ob mein Ebay-Konto sich freuen würde?

  2. Hätte ich allesamt behalten und die Weltherrschaft übernommen *har har*

  3. pati pati

    Das ist ja schon reif für daujones.com

  4. Hrhr, da Tazzy hätte die 552 Router bestimmt NOCHMAL zurückgeschickt *ggg*
    Sowas nennt man dann Gewinnmaximierung ^^

  5. Mich würde interessieren ob es eine Rechnung über die Liefer- oder die Bestellmenge gegeben hätte.

    Von all den möglichen Weltherrschern die das bis jetzt probiert haben, also die Weltherrschaft, wäre der Taz bestimmt die beste Wahl.

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.