Zum Inhalt springen

Es fühlt sich gut an.

Ich wohne jetzt seit gut 5 1/2 Monate alleine. Ich hab in der Zeit einiges an Aufs und Abs erlebt. Vieles ist völlig anders passiert als ich mir es vorgestellt habe. Einiges ging ganz schön in die Hose. Doch es scheint sich eine Art Gleichgewicht gebildet zu haben.

Gerade jetzt in diesem Moment genieße ich es einfach so wie es ist.

– Werbung –