Zum Inhalt springen

pimp my IPOD

heute war es dann soweit, ich bin aufgebrochen zum lokalen Unterhaltungselektronikmarkt um mir mein habenwill mal anzusehen. Tja, das Ding sieht perfekt aus. Die nette attraktive junge Dame die dort arbeitet bestätigt mir die uneingeschränkte Funktionstüchtigkeit. Hm, wer kann da noch widerstehen:

ipodfm2

Ich hab dann gleich ma gefragt wie das mit anderen IPODS ist. Mein Kensington funktioniert nur mit dem IPOD-Nano. Für alle anderen Modelle gibt es wohl „Universalgeräte“. Das Modell von Belkin war allerdings im Moment ausverkauft. (Auf der Homepage steht meine Modell wäre für alle IPODS mit 30-Pin Dockinganschluß geeignet)

Wieder zuhause schnell die Verpackung aufreise, Teil anstöpseln. Gebrauchsanleitung wie immer nicht gelesen. Das Teil funktioniert relativ easy. Sobald man den IPOD einschaltet erscheint schon die Frequenzauswahl. Gewünschte Frequenz einstellen (Wippschalter mit + und – ) anschließend Wippschalter einmal drücken. Der IPOD befindet sich dann wieder im Normalmodus. Ganz aufgeregt zum Küchenradio gerannt… (so ein Billigteil vom Lebensmitteldiscounter mit Wurfantenne)  Wenn der IPOD direkt auf dem Gerät liegt, ist der Empfang perfekt. Kein Unterschied zum Radiobetrieb.

Nächster Schritt, ab ins AUTO. Ich fahre eine Smart, was in diesem Fall sehr praktisch ist, denn unterhalb des Radioeinbauschachtes befindet sich eine kleine Schublade. Genau da hab ich den gepimpten IPOD gelegt. PERFEKT. Ich bin begeistert. Die Investition hat sich definitiv rentiert. Mal sehen wie viel Saft das ganze im Dauerbetrieb zieht.

Ich finde es jedenfalls genail. Kann rs nur empfehlen. Ob es absoluten HIFI-Freaks genügt, keine Ahnung. Ich hab einen Sony MP3 CD Player und eine kleine Endstufe und das normale Smart Soundsystem. Ich bin mit dem IPOD Sound absolut zufrieden. Klingt für meine ungeschulten Ohren nicht anders als wenn ich MP3s auf dem SONY via CD höre.

– Werbung –

2 Kommentare

  1. Bald auf diesem Sender: Pimp my IPOD Xtreme
    Crosa schickt besänftigende Musik in das Radio der Polizei am Straßenrand, um dem Blitzer zu entgehen *ggg*

    Hübsches Spielzeug hast Du da…

  2. […] FM-Transmitter mit denen ein IPOD über eine eingestellte Frequenz am Autoradio gehört werden kann, sind ja nix besonderes mehr. Der IPod Blumentopf geht jedoch einen Schritt weiter. Doch lest selbst bei Golem.de […]

Kommentare sind geschlossen.